Über Uns

Hochkarätiges Konzertprogramm und leidenschaftliche Sänger- und Sängerinnen machen den Konzertchor Federsee einzigartig

Der Konzertchor Federsee ist hervorgegangen aus dem Liederkranz Bad Buchau 1835 e.V.,der als ältester Verein in Bad Buchau seit langer Zeit ein wichtiger und verlässlicher Partner in der städtischen und mittlerweile auch regionalen Kulturarbeit ist. Neben den Sängern des Liederkranzes engagieren sich viele interessierte Chorsängerinnen und -sänger aus der Region in diesem in der Raumschaft einzigartigen bürgerschaftlich und in freier Trägerschaft organisierten Kulturprojekt.

So präsentierte sich der Konzertchor Federsee seit 2007 jedes Jahr mit hochkarätigen Konzertprogrammen, die mit professionellen Partnern und Orchestern realisiert werden konnten. Nachdem der Liederkranz Bad Buchau bereits „Die Jahreszeiten“ von Josef Haydn, Andreas Rombergs „Lied von der Glocke“, das „Oratorio de Noël“ von Camille Saint -Saëns, und das musikalische Märchen „Der Rose Pilgerfahrt“ von Robert Schumann aufgeführt hat, konnte der Konzertchor Federsee an diese Tradition anknüpfen und mit dem Weihnachtsoratorium von Bach 2007 ein neues Kapitel der Vereinsgeschichte öffnen.

Seit 2007 wurden u.a. das „Gloria in D“ und Psalmvertonungen von Antonio Vivaldi, die Kantaten I – VI des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach,  Händels „Messias“, Haydns „Schöpfung“, die „Petite Messe Solennelle“ von Rossini, Herzogenbergs Weihnachtsoratorium, das Requiem von Mozart und im letzten Jahr das Deutsche Requiem von Johannes Brahms aufgeführt.

Hier erfahren Sie mehr über die Historie des Liederkranz Bad Buchau e. V. (PDF)

CHORLEITUNG

peter_schmitz_032016_rjm_9630_kl

PETER SCHMITZ

Seit Januar 2005 ist Peter Schmitz künstlerischer Leiter des Liederkranzes Bad Buchau und des Konzertchors Federsee. Nach Kirchenmusik- und Gesangsstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen (Abschluss mit Auszeichnung) und diversen Meisterkursen war er  bei verschiedenen internationalen Festivals, Gastspielen und Konzerttourneen in Deutschland, Rußland, Japan und dem benachbarten europäischen Ausland eingeladen. Darüber hinaus arbeitete er mit verschiedenen renommierten Ensembles für alte und neue Musik u.a. Neue Vocalsolisten Stuttgart, Sequentia, Canticum sowie Drottningholms Baroque Ensemble, La Stravaganza Köln, Ensemble Modern, Varianti, Tschechische Philharmonie Brünn, Südwestfälische Philharmonie. Rundfunkaufnahmen und CD – Produktionen runden seine Tätigkeit ab.

www.peterschmitz-musik.de

Um unsere Webseite optimal gestalten und weiter verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen